Saison 1988

Große Jubiläumsfeier (3x11) mit Neujahrsempfang, Festzelt und Festumzug im Sommer. Das KGR-Lied wird erstmalig aufgeführt. Die Frühjahrstagung des Bezirks Vorderpfalz findet im Festwiesenhaus statt und unter Mitwirkung der KGR wurde der erste Weihnachtsmarkt durchgeführt.

Neujahrsempfang der Rülzheimer Karnevalsgesellschaft Auftakt fürs närrische Jubiläumsjahr

"Humor und Frohsinn vermitteln Freude, heimatliche Bindung und Zufriedenheit!" Dies sei der tiefere Sinn der Narretei. Diese Ansicht vertrat Rülzheims Bürgermeister Helmut Braun beim Neujahrsempfang der Karnevalgesellschaft Rot-Weiß Die Stecher Rülzheim (KGR), die in diesem Jahr ihr 3 x 11. Jubiläum feiert. Das Ortsoberhaupt ist Schirmherr des Jubiläums der Rülzheimer Narren.

Ein solcher Tag, so Bürgermeister Braun weiter, sei nicht nur ein Tag der Freude, sondern auch zum Nachdenken über das, was war und was, sein soll. Mit zunehmendem Wohlstand werde in unserer Gesellschaft die Menschlichkeit immer mehr vernachlässigt, betonte das Rülzheimer Ortsoberhaupt. Sie jedoch müsse mehr im Mittelpunkt "unseres Strebens" stehen.

Weiterlesen ...

Im Jubiläumsjahr 1988, nach mühevoller Arbeit, wird ein lang gehegter Traum der Rülzheimer Narren Wirklichkeit. Endlich verfügen wir über ein eigenes Vereinsheim. Der Traum der Realität wurde, ist das Produkt von viel Leistungsbereitschaft seitens der KGR, aber auch viel 'Good will' von der Verwaltung und dem Rülzheimer Gemeinderat.

Weiterlesen ...

Einen großartigen Neujahrsbeginn konnte die Stechergarde der Karnevalsgesellschaft Rot-Weiß "Die Stecher" Rülzheim verbuchen. Bei dem zum 24. Mal ausgetragenen internationalen Grenze Landturnier für karnevalistische Tänze in Düren (Westfalen), das am Sonntag stattfand, gingen 16 Garden in, der Disziplin Senioren Gardetanz in der Dürener Stadthalle an den Start.

Weiterlesen ...