Beitragsseiten

In diesem Jahr wollen wir Karnevalisten den Faschingsbeginn zu einem richtig närrischen Fest werden lassen. Am 8.11. beginnt für die Aktiven Fasenachter die Kampagne.

In den vergangenen Jahren war dieses Ereignis ein eher "laues Anliegen". Diesmal jedoch wollen die Stecher in Zusammenarbeit mit dem Schützenverein, einen Abend gestalten, der dem närrischen Ereignis gerecht wird. Die Anforderungen an die Besucher ist jedoch recht unbescheiden: Die Vereinsfarben ROT-WEISS sollen deutlich zum Tragen kommen, denn jeder Gast soll rot-weiß kostümiert sein, wie unser Stecher. Die schönsten Kostüme erhalten närrische Preise. Außerdem wollen wir ein närrisches Quiz durchführen, das von einem bekannten Showmaster geleitet wird. Wir verraten nur soviel: Verhandlungen laufen noch mit... Hans Joachim Pulenkampf, Hänschen Kostental und Fran Alstner

Ein besonderes Bonbon haben wir für alle Aktiven der KGR vorbereitet, nämlich gemäß unseren Versprechen, erhält jede(r) Aktive einen Verzehrbon in Höhe von 11.- DM, der am gleichen Abend bei unseren Freunden im Schützenhaus eingelöst werden kann.
Die musikalische Umrahmung hat in diesem Jahr das "Junker Duo". In der Besetzung mit unserem langjährigen Aktiven Norbert Kerner und seinem Begleiter Hans Jung. Selbstverständlich warten auch noch einige Showeinlagen und Gas auf eine recht große Kulisse.