Bei der diesjährigen Generalversammlung der Karneval-Gesellschaft Rot-Weiß .Die Stecher" Rülzheim, am 6. Mai im Vereinslokal „Zum Bayrischen Hof", stand neben den obligatorischen Tagesordnungspunkten, wie Berichte des Rechnungs- und Schriftführers und Neuwahl der Kassenprüfer, die Nachwahl eines Beiratsmitglieds auf dem Programm.

Der erste Vorsitzende Karl-Heinz Pfeifer bedankte sich bei allen aktiven Mitgliedern für deren Einsatz während der vergangenen Kampagne und erklärte sich, entgegen seinem letztjährigen Entschluss bereit, das Amt des Vorsitzenden bis zu den Neuwahlen in zwei Jahren auszuüben. Die Vorstandschaft wurde auf Antrag Alois Johanns einstimmig entlastet; und beide Kassenprüfer, Toni Wolff und Hubert Borger, per Akklamation erneut bestätigt.

In den Beirat wählten die anwesenden Mitglieder Jürgen Rund, als Vertreter Manfred Wolff